Meine Werke

Bisher habe ich zwei Bücher meiner Fantasy-Trilogie publiziert. Der letzte Teil der Trilogie ist in Korrektur und kommt spätestens Ende des Jahres raus. Meine Fantasy-Trilogie kann man nicht mehr mit der neuen Generation meiner zukünftigen Bücher vergleichen. Selbst die Fantasy-Bücher in der Zukunft werden vom Aufbau her anders sein. Der Grund für die Veränderung liegt an meinem Fernstudium bei der Schule des Schreibens, denn ich ab Dezember 2015 begonnen habe. Seit dem baue ich Geschichten anders auf.

Der große Unterschied zu meinem neuen Werk ist das persönliche Interesse. Ich setze mich wesentlich mehr als vor ein paar Jahren noch, mit politischen und gesellschaftlichen Themen und Probleme auseinander. Wahrscheinlich unter einem öffentlichen Pseudonym, werde ich diese Geschichten veröffentlichen.  Unter meinem richtigen Namen tue ich in Zukunft weiterhin Bücher schreiben und veröffentlichen aber mit dem Fokus auf Unterhaltung. Eine Trennung mit verschiedenen Autorennamen kann in der Hinsicht nützlich sein. Ob ich es am Ende wirklich so mache, werde ich dann sehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.